Sonntag, 12. Juni 2016

egapark Erfurt - zum zweiten Mal

Im letzten Jahr waren wir nach sehr langer Zeit wieder einmal im "egapark Erfurt" gewesen. Damals war ich total begeistert von der Pfingstrosenschau. Deshalb entschlossen wir uns auch in diesem Jahr im Juni, dem "egapark" wieder einen Besuch abzustatten. Leider versprachen die Wetteraussichten nicht allzu Gutes. Aber da die Pfingstrosen nicht mehr lang blühen würden, versuchten wir trotzdem unser Glück. Und es hat sich gelohnt. 

Auf unserem Rundgang kamen wir wieder am Japanischen Fels- und Wassergarten vorbei. Leider waren die Azaleesträucher, wie auch im vergangenen Jahr schon wieder verblüht. Dafür beeindruckte ein anderer Strauch mit seinen schönen Blüten. Wenn ich richtig recherchiert habe, müsste es sich um einen Japanischen Blüten-Hartriegel handeln. 



Am Ausgang des Japanischen Gartens kamen wir dann wieder direkt zur Pfingstrosenschau. Und genau wie im letzten Jahr war ich gleich beeindruckt von der Blütenpracht. 


Am liebsten würde man sich dort die ganze Zeit auf eine Bank setzen und den Hummeln dabei zuschauen, wie sie brummend von Blüte zu Blüte von Geranium, Salbei und Zierlauch fliegen und den Nektar sammeln. 











Aber natürlich gibt es auch jede Menge andere schöne Blüten zu bestaunen.

Blumenbeete die nach Farben zusammengestellt sind,
 wie hier in Weiß oder Gelb.


Steppenkerzenbeete



Mohnblüten


Die ersten Lilien erblühen im Liliengarten.


Der Rosengarten steht in voller Blüte.





Kurz vor Ende unseres Rundgangs setzte dann der vorhergesagte Regen ein und wir waren froh, trotzdem noch ein paar schön Stunden in diesem herrlichen Park verbracht zu haben.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Wow, ist das eine Blütenfülle. Die Pfingstrosen sind wirklich ein Hingucker. Hier war das Wetter auch nicht so berauschend, allerdings hatten wir wenigstens ein bisschen Sonnenschein.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    schön, dass Du uns auf einen Spaziergang durch den Egapark mitgenommen hast.
    Ich schaue mir immer die Gartensendung vom MDR am Sonntag an und da wird auch oft vom Egapark aus Erfurt berichtet und bei mir kommt dann immer der Wunsch, einmal dorthin zu fahren.
    Du hast so tolle Bilder gemacht und jedes hat einen besonderen Charm.
    Danke dafür!

    Ich wünsche Dir eine gute Woche und passendes Wetter für den Garten.
    Liebe Grüße schickt Dir,
    Helge

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr schön! All diese Farben, auch schöne Gehölze. Es hat sich gelohnt.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Doris,
    Wundervoll, dieser schöne Park mit den vielen blühenden Pflanzen.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Die Pfingstrosenschau, liebe Doris, ist eine Wucht.
    Die hätte ich mir auch gerne angeschaut. Also mache
    ich es schon richtig, wenn ich als Begleiter das
    Geranium x magnificum wähle. Meine stehen leider nicht
    so aufrecht. Vielleicht liegt das am vielen Regen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    welch bezaubernde Vielfalt an Blütenformen und Farben!
    Der Park muss live wirklich umwerfend sein!
    Schönen Dank fürs Zeigen dieser tollen Bilder!
    Rosige Gartengrüße von Christine

    AntwortenLöschen